GEÄNDERTE PRAXISZEITEN UND INFOS IN DER CORONAZEIT

 

 

 

 

 

 

Liebe Patienten

 

 

Ich hoffe Ihnen und Ihren Familien geht es gut ,

bzw. wieder gut

und Sie konnten den Lockdown nutzen, um ein wenig Ruhe zu finden.

 

An der Corona Krise können wir nichts ändern, aber versuchen, das Beste aus dieser besonderen Situation zu machen.

 

 

Nach den Empfehlungen der Verbände, die in Zusammenarbeit mit dem RKI und dem Gesundheitsministerium unsere Praxen beraten und durch die Corona Zeit begleiten, darf ich ab dem 01.03.2021 die Praxis wieder für Sie öffnen. 

 

Ich freue mich darauf.

 

Wir werden noch eine Weile mit Einschränkungen leben müssen und da sich die Situation immer wieder ändern kann, bitte ich Sie, die aktuellen Öffnungszeiten und besonderen Verhaltensregeln immer auf dieser Seite nachzulesen.

Bis zum zum 15.06.2021 werde ich, wie auch schon im letzten Jahr, erstmal nur Notfall- und Schmerzpatienten behandeln.

 

Da lange Anamnesen noch nicht möglich sind, kann ich leider momentan auch keine neuen Patienten annehmen.

Termine können nur nach telefonischer Anmeldung vergeben werden.

 

Die Behandlungen und Untersuchungen werden so kurz wie möglich gehalten, Beratungen finden dann am selben Tag telefonisch zwischen 17.00 und 18.00 Uhr statt.

In der Praxis möchte ich Sie bitten, eine FFP2 Maske zu tragen, die auch bei der Behandlung dauerhaft getragen werden muss.

All diese Regelungen gelten bei einer

7-Tage- Inzidenz von unter 100, die wir aktuell in Wolfenbüttel haben.

(Szenario < 100 STATUS A).

 

 

Sollten die Inzidenzwerte wieder steigen, greift bei steigender

"7- Tage- Inzidenz" erneut die "Bundesnotbremse"

auch für die Praxis. Das bedeutet für das Betreten der Praxis benötigen Sie ein negatives Testergebnis, das nicht älter als maximal 24 Std. sein darf.

Der Test muss entweder von einem anerkannten Testzentrum vorgenommen werden oder hier als Selbsttest

durchgeführt werden. Sie können aber auch  einen zertifizierten Test selbst mitbringen oder hier im Ausnahmefall käuflich erwerben und dann hier durchführen.

Die Testpflicht entfällt, wenn nachgewiesen werden kann, dass ein vollständiger Impfschutz gegen das Corona- Virus vorliegt. Dieser tritt 15 Tage nach der Zeitimpfung ein

(Szenario >100 STATUS B)

 

 

 

All diese Einschränkungen sind nicht schön, dienen aber auch Ihrer Sicherheit und ich danke Ihnen für Ihr Verständnis.

 

Bei Fragen oder einem Terminwunsch melden Sie sich bitte unter der bekannten Praxisnummer

 

05305 901320

 

oder nutzen die Kontaktseite dieser Homepage.

 

 

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Bleiben Sie gesund

 

Claudia Jöres


 

AKTUELLER STATUS: A

 



 

 

 

Praxis für Naturheilkunde

CLAUDIA JÖRES

Heilpraktikerin und MTA

Triftweg 26

38173 Sickte

Telefon 05305 901320

 

Termine nach Vereinbarung